Freistil – Das neue Frankfurter Badeschiff | Alles im Fluss
23425
single,single-post,postid-23425,single-format-standard,,select-theme-ver-1.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.3,vc_responsive
mosler_1929

Alles im Fluss

Die Frankfurter lieben ihren Main – gestern genauso wie heute.

Stätte des Volksvergnügens und der Volkshygiene, Badewanne für Bürger, Wasserstraße und nun wieder entdeckter Lieblingsort vieler Frankfurter. Wie sich der Main und seine Ufer im vergangenen Jahrhundert verändert haben, zeigt die neue Ausstellung „Baden unter Palmen“ im Institut für Stadtgeschichte.

Artikel: Barbara Goldberg auf frankfurt.de
Foto: Institut für Stadtgeschichte

Artikel lesen